Aktuelle News 2019

Aktuelle und archivierte News aus unseren Unternehmen:



≡ Dezember 2019

Spendenübergabe

Spende an die freiwilligen Feuerwehr aus Wilthen

„Achtung, stillgestanden!“ hieß es am Nikolaustag, Freitag, den 06.12.2019, als Frau Kurze (2.von rechts), Büroleiterin TS-Personaldienstleistung aus Bautzen und das Management Frau Helbig (links) und Frau Bruhn (2.von links) die Löschzwerge von der freiwilligen Feuerwehr aus Wilthen zur letzten Spendenübergabe besuchten.

Die Kinder im Alter von 5 bis 8 Jahren, welche sich im 14-tägigen Rhythmus immer freitags für eine Stunde zum Dienst melden, sind jetzt schon richtige kleine Helden. Jeder von ihnen kann schon sicher die stabile Seitenlage und kennt sich bestens im „Erste Hilfe- und Brandschutz“ aus. Sogar eine Probelöschung eines kleinen Hauses auf dem Gelände der freiwilligen Feuerwehr durften die 11 Jungen und 1 Mädchen durchführen.

Die kleine Geldspende wurde herzlichst angenommen und wird u.a. für neue Uniformen genutzt. Als Dank durfte das TS Team sich dann noch bei den Feuerwehrhelmen und den großen Löschfahrzeugen austoben. Es war wirklich toll und hat riesen Spaß gemacht, vielen Dank und weiter so!

  • Spende-Bautzen-TS-01
  • Spende-Bautzen-TS-02
  • Spende-Bautzen-TS-03
  • Spende-Bautzen-TS-04





≡ November 2019

Treue Sponsoren

Hirschfelder Tanzgruppe „No Angels“

Hirschfeld. Ein Sprichwort besagt: „Beziehungen schaden nur dem, der keine hat!“ Und die Grundschule hat Beziehungen, und zwar Gute. Unter anderem zum Pulsnitzer Unternehmen „TS-Personaldienstleistung Thomas Skurnia e.K.“ Standort Großenhain, das jetzt auf 10 Jahre ehrliche und erfolgreiche Zusammenarbeit in den Regionen und Randgebieten des Sächsischen Freistaates zurückblicken kann.

Schon im Januar 2019 überreichten Vertreterinnen des Unternehmens der Hirschfelder Tanzgruppe „No Angels“ T-Shirts für ihre Auftritte. Da die Schülerzahl in dieser Tanz-AG enorm zugenommen hatte sendete die Tanzlehrerin Steffi Moses erneut einen „Hilferuf“ nach Großenhain. Die Reaktion kam sofort. Im Auftrag des Geschäftsführers Thomas Skurnia, überreichten Steffi Roch, Büroleiterin der Großenhainer Filiale und Personaldisponentin Sandra Hegewald den Tanzmädchen einen Satz neuer Shirts. Der große Applaus und die strahlenden Kinderaugen waren der Dank dafür. Auch Schulleiterin Petra Plotzke schloss sich dem an, bedankte sich für das Engagement und gratulierte noch zum 10jährigen Firmenjubiläum. Im Namen des gesamten Teams der Grundschule Hirschfeld überreichte sie ein sehr dekoratives Gesteck und wünschte den Mitarbeitern der Firma alles erdenklich Gute. Die Überraschung seitens der Schule war gelungen. Übrigens, die Tochter von Frau Roch, Feenja, ist natürlich auch Mitglied der Tanzgruppe.

Foto: Die Tanzgruppe mit Steffi Roch, Sandra Hegewald, Petra Plotzke (v.r.) und Steffi Moses (li) (Text u. Foto: Hartmut Gärtner)

  • Sponsoring-TS-Tanzgruppe





≡ November 2019

10 Jahre TS

10 Jahre TS / 10 Jahre Kunden / 10 Jahre Mitarbeiter / 10 Jahre ehrliche & erfolgreiche Zusammenarbeit in den Regionen

Jetzt wollen wir anlässlich unserem Firmenjubiläum den Regionen „Danke“ sagen und etwas zurückgeben.
Mit einer kleinen Spende von jeweils 200,00 € für jeden Standort, an dem wir mit TS vertreten sind.
Der Spendenmarathon beginnt …


Kindergarten „Fuchs und Elster“

Am 07.11.2019 waren die Büroleiterin aus Bernsdorf, Kristin Trapp (Mitte), und die beiden Damen vom Management, Kathrin Helbig (links) und Julia Bruhn (rechts), in dem Kindergarten „Fuchs und Elster“ in Bernsdorf Wiednitz zu Besuch.

Die Einrichtungsleiterin, Frau Schaar, konnte ihr Glück kaum glauben. „Warum ausgerechnet wir?“, fragte sie ständig ganz aufgeregt. „Warum ausgerechnet Sie nicht?“, antwortete das TS Team. „Warum immer so in die Ferne schauen, vor Ort und in der Region zu helfen und uns gegenseitig damit zu stärken“, waren weiteren Antworten.

An diesem Tag feierte die Einrichtung nachträglich Halloween und die TS-ler wurden noch anschließend von vielen kleinen Gruselgestalten überrascht. Natürlich gab es dafür nichts Saures, nur Süßes und nach einem tollen gemeinsamen Foto und vielen strahlenden Kinderaugen ging es leider auch schon wieder zurück.

  • Spende-TS-1


Kinderhaus Krea(k)tiv

Das „Kinderhaus Krea(k)tiv“ im schönen Süden von Dresden, im Stadtteil Nickern, wurde am 08.11.2019 von der Büroleiterin aus Dresden, Jacqueline Müller (Mitte rechts), und dem Management, Kathrin Helbig (rechts) sowie Julia Bruhn (links), besucht.

Diese Einrichtung kennt Frau Bruhn sehr gut, denn beide ihrer Kinder besuchten das kreative Haus und Frau Lagotzki (Mitte links), die Leiterin der Einrichtung, freute sich riesig Frau Bruhn mal nicht als „Mama“, sondern diesmal als Spendengeber zu begrüßen. Hervorzuheben ist, dass das Kinderhaus eine eigene Küche hat und somit Frühstück, Mittag und Vespern alles selber und vor Ort täglich frisch zubereitet werden kann. Natürlich können sich die „Großen“ dabei auch selber ausprobieren und fleißig mit kochen.

Ideen was mit der Spende gemacht wird gab es also viele, sei es weitere Küchenutensilien, im Garten eine Rundbank um einen großen Baum oder die ständige Pflege und Restaurierung der Außenanlagen und den Spielplätzen. Mit den Worten „weiter so, bleibt so kreativ“ und einer dicken „Dankesumarmung“ verabschiedete sich das TS Team aus Dresden.

  • Spende-TS-2


Hortverein Miteinander Großenhain e.V.

Ganz herzlichst und mit einem reich gedeckten Tisch aus belegten Brötchen, leckeren Spekulatius, vorweihnachtlichen Dominosteinen und frisch gebrühten Kaffee wurde TS aus Großenhain am 12.11.2019 von dem „Hortverein Miteinander Großenhain e.V.“ begrüßt.

Frau Roch, Büroleiterin Großenhain, und Julia Bruhn, Management waren überwältigt. „Frau Potzge, wen haben Sie hier erwartet? Das ist doch hier kein Staatsbesuch. Wir sind ein regionales Unternehmen und wollen doch „nur“ spenden“, sprachen die TS-ler. Frau Potzge (Hortleiterin der Einrichtung) war einfach nur so froh und überglücklich über diesen Besuch, dass sie eben nicht anders konnte. Sogar kurz vor dem Besuch probierte sie noch die Außenklingel aus, dass sie auch ja funktioniere.

„Sowas hat hier noch nie jemand für uns getan“, sprach die Leiterin und bedankte sich über den ganzen Termin hinweg bestimmt 50-mal. Als dann noch ein paar Kinder dazu kamen und Frau Roch und Frau Bruhn ein selbstgebasteltes Geschenk mit Karte übergaben, waren die Damen sprachlos. Wer wenig hat und dann noch so viel gibt, muss einfach ein riesiges Herz haben.
Vielen Dank für diesen schönen Vormittag!!!

  • Spende-TS-3
  • Spende-TS-4
  • Spende-TS-5
  • Spende-TS-6





≡ Januar 2019

Neue T-Shirts für Schüler

Großenhainer Unternehmen überrascht Hirschfelder Schüler

Hirschfeld. Das seit 2009 in den sächsischen Standorten Pulsnitz, Großenhain, Bernsdorf, Bautzen und auch in Dresden beheimatete und ständig wachsende, erfolgreiche Unternehmen „TS-Personaldienstleistung Thomas Skurnia e.K.“ hatte gleich zum Schulbeginn im Neuen Jahr für die Schüler der GS Hirschfeld eine Überraschung parat.

Im Auftrage des Geschäftsführers, Thomas Skurnia, traten seine Mitarbeiterinnen, Nancy Stange, Steffi Roch und Sandra Hegewald, mit Beginn der 1. Unterrichtsstunde vor die gesamte Schülerzahl und überreichten der Tanzgruppe „No Angels“ neue T-Shirts für ihre Auftritte. Welch eine Freude, und was kann es wohl Schöneres geben, als strahlende Kinderaugen vor dem Unterricht!?

Die Mädchentanzgruppe, die seit 1993 besteht und von der Lehrerin Steffi Moses geleitet wird, kann nach 25jährigem Bestehen auf viele unvergessene Auftritte zurückblicken. Ob bei Musik-, Schul- und Kinderfesten, Seniorenfeiern oder Jubiläen - die Tanzmädchen mit ihrem Charme waren und sind immer gefragt und sorgten für so manche Höhepunkte. Dabei ist eine kontinuierliche Arbeit von Frau Moses mit den Kindern äußerst schwierig, denn jährlich wechseln immer einige Mädchen – die Sechstklässler gehen weg und Eingeschulte kommen wieder neu dazu. Trotzdem haben sich das Repertoire und die Requisiten ständig erweitert. Schon deshalb freuen sich die Kinder sehr über diese neue Kleidung.

Schulleiterin Petra Plotzke und Tanzlehrerin Steffi Moses bedanken sich ganz herzlich auch im Namen der Schüler bei dem gesamten Team von TS-Personaldienstleistung für diese großzügige Spende in Zeiten knapper Kassen und wünschen dem Unternehmen alles erdenklich Gute, vor allen Dingen immer zufriedene Kunden und Mitarbeiter.
(H. Gärtner)

  • Hirschfelder-Schueler







Unsere Sponsoren und Partner: ✔ Eine starke Kooperation!





Facebook



Kontakt

TS-Personaldienstleistung GmbH

Am Markt 10
01896 Pulsnitz



Telefon/ E-Mail:

Pulsnitz: 035955/ 75 37-0
Bautzen: 03591/ 29 53 985
Bernsdorf: 035723/ 18 96 08
Großenhain: 03522/ 52 78 954
Dresden: 0351/ 46 44 86 80
Paderborn: 05254/ 93 599-0

info@ts-personaldienstleistung.de
Kontaktformular



"Scan Mich"

TS-Personaldienstleistung QR-Code
nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.